Hesebeck

Durch den Abriss eines ca. 2500 qm großen SB – Mitnahmemarktes wurden bei der Hesebeck Home Company in Henstedt- Ulzburg Flächen frei, um eine neue, zweigeschossige Küchenwelt mit ca. 3500 qm Ausstellungsfläche an das vorhandene Bestandsgebäude anzugliedern.
Da der Neubau auch den Haupteingang sowie ein großzügiges Atrium als Bindeglied zwischen den Gebäudeteilen beherbergen sollte, musste zwangsläufig die komplette Fassade inkl. Zufahrt und Grünflächen neu gestaltet werden.
Wir haben auf ca. 3500 qm die gesamte Bandbreite der Küchenpräsentationen mit allen erforderlichen Themenfeldern wie Smart Home, Ergonomie, Tiny House, Ferienwohnung und Ökologie abgebildet und die Ausstellung eine starke, emotionale Persönlichkeit verliehen.
Das Highlight bildet das Foyer mit seiner transparenten Ausrichtung.
Dabei unterstreicht die Verwendung von Holz als tragende Konstruktion und der Einsatz von Akustikpaneelen in Kombination mit Grünpflanzen und Moos die Idee einer nachhaltigen, energieeffizienten Bauweise unter Einsatz von Solarenergie, eines Blockheizkraftwerkes und einer Wärmerückgewinnungsanlage.

Durch den Abriss eines ca. 2500 qm großen SB – Mitnahmemarktes wurden bei der Hesebeck Home Company in Henstedt- Ulzburg Flächen frei, um eine neue, zweigeschossige Küchenwelt mit ca. 3500 qm Ausstellungsfläche an das vorhandene Bestandsgebäude anzugliedern.
Da der Neubau auch den Haupteingang sowie ein großzügiges Atrium als Bindeglied zwischen den Gebäudeteilen beherbergen sollte, musste zwangsläufig die komplette Fassade inkl. Zufahrt und Grünflächen neu gestaltet werden.
Wir haben auf ca. 3500 qm die gesamte Bandbreite der Küchenpräsentationen mit allen erforderlichen Themenfeldern wie Smart Home, Ergonomie, Tiny House, Ferienwohnung und Ökologie abgebildet und die Ausstellung eine starke, emotionale Persönlichkeit verliehen.
Das Highlight bildet das Foyer mit seiner transparenten Ausrichtung.
Dabei unterstreicht die Verwendung von Holz als tragende Konstruktion und der Einsatz von Akustikpaneelen in Kombination mit Grünpflanzen und Moos die Idee einer nachhaltigen, energieeffizienten Bauweise unter Einsatz von Solarenergie, eines Blockheizkraftwerkes und einer Wärmerückgewinnungsanlage.